Abnehmen im Fitnessstudio

Wie du im Fitnessstudio abnehmen kannst und auf was du im Fitness Center achten solltest.

Ein Fitness Center ist ein Ort der modernen Unterhaltung. Meist werden sie in Einkaufszentren eingebaut und erhalten somit auch ihren Charakter als Teil der Unterhaltungsbranche.

Fitnessstudios sind weiterhin mit vielen Kosten verbunden. Für neue Kontakte und Abwechslung sind Fitness Center ideal - aber wie steht es in der Frage zum Abnehmen im Fitnessstudio?

Erfahre mehr über die Umwege zum Fitness Center und ob und wie du im Fitnessstudio abnehmen kannst.

 

Der Umweg zum Fitness Center hat seine Gründe!

Fitness Centren sind heutzutage ein Ort der Geselligkeit. Bei meinen Beobachtungen habe ich deutlich gesehen, dass viele dort nicht wirklich zum trainieren motiviert sind, sondern sich durch viele Angebote und durch Unterhaltung ablenken lassen.

Zwar gibt es Coaches, die sich zunächst in den ersten Tagen und Wochen um den Kunden bemühen, aber nach einer Weile wollen die Kunden dann selber ihr Training durchziehen. Und keine Anleitung mehr haben.

Der Fitness Coach im Fitness Center erfährt meist aus Scham des Kunden nicht, dass die Person sich erhofft, endlich im Fitnessstudio abnehmen zu können oder sie suchen einfach nur neue Kontakte.

 

Im Fitnessstudio herrscht wirklich Betrieb. Viele Menschen kommen dort zusammen. Es geht nicht immer um das Training zum Abnehmen oder fit bleiben, sondern ein Fitnessstudio ist mehr als ein Ort für das Abnehmen.

Es läuft Musik, Getränke Anlaufstellen sind hervorgehoben, Eiweissshakes werden angeboten, die zudem ein schnelles abnehmen und starke Muskeln versprechen. Die Duschkabinen sind meist öffentlich. Sich zurückziehen kann man sicher nicht gut. Und Saunaangebote sind auch nicht selten.

Außerdem ist der Faktor des Gegengeschlechtes und der Attraktion extrem stark in einem Fitnessstudio. Immer fällt ein Auge dahin oder dorthin. Meistens sind auch Fernseher aufgestellt und kleine Bars installiert, die einem das konzentrierte Training nicht wirklich erleichtern.

Fitness Centren befinden sich häufig in einem Einkaufszentrum oder bieten die Möglichkeiten, schnell sich in ein Einkaufscenter zu begeben und einzukaufen. Es wird mehr Unterhaltung geboten, als dass man mit Training sein Körperfett verbrennen könnte.

Ich bestreite nicht, dass viele wirklich nur zum Training im Fitness Center sind. Aber die Mehrheit meiner Beobachtungen deuten nicht darauf hin.

 

Abnehmen im Fitnessstudio?

Wie soll das Abnehmen im Fitnessstudio stattfinden? Ein Fitness Center ist eher ein Umweg zu deinem Abnehmziel. Eigentlich sind Fitness Centren ein Ort der modernen Unterhaltung. Viel weniger eignen sie sich deswegen für ein effektives Abnehmen.

Ausserdem nutzt dir auch das beste Fitness Center nichts, wenn du nicht wirklich weißt, wie du zu trainieren hast, um effektiv und schnell abnehmen zu können.

Ein Fitness Center ist eher ein Umweg zum Abnehmen als ein Weg zum effektiven Gewichtsverlust. Das sollte dir jetzt klar sein.

 

Im Fitnessstudio abnehmen - ja oder nein?

Daher sollte die Frage an der Stelle gestellt werden, ob du mit Fitnessstudio abnehmen kannst oder nicht.

Beachte weiterhin, dass es auch in dem Fall Unterschiede gibt, wieviele Kilos du abnehmen möchtest. Solltest du ein paar Kilos verlieren wollen, dann hast du ein Fitness Center erst garnicht nötig.

Bist du stark übergewichtig, dann solltest du eventuell ins Fitness Center, aber die meiste Zeit verbringst du dann auf dem Stepper oder auf dem Fahrrad. Viel kommt auch für dich nicht in Frage.

Alternativ habe ich dir im Beitrag zuvor aufgezeigt, was Fettleibigkeit bedeutet und wie du schnell Fett loswerden kannst, ohne dich und deinen Körper zu überlasten.

Solltest du mehr als zehn Kilo abnehmen wollen, erreichst du dein Ziel auch mit Fitness zum abnehmen. Allerdings schließe ich nicht aus, dass es auch ohne geht. Denn die Ernährung und die gesunde Lebensweise ist viel entscheidender.

Für ein paar Kilos, die du im Fitnessstudio abnehmen möchtest, ist das Fitnessstudio eher kontraproduktiv. Denn du brauchst deine Energie, um abnehmen zu können und nicht um dich auszupowern und dein Körper dadurch weniger Kraft für das Abnehmen besitzt.

Ausserdem ist ein Besuch im Fitness Center auch mit Kosten verbunden. Dieses Geld kannst du in viel geeignetere Abnehmprogramme investieren. Und diese Kosten sind wahrlich nicht einmal das Zehntel, was du für ein Fitnessstudio ausgeben würdest.

Mit Fitness abnehmen ist möglich, aber die vielen Umwege und die großen Kosten für einen Besuch im Fitnessstudio lohnt sich eher weniger. Es geht auch anders - definitiv!

 

Wie Abnehmen im Fitnessstudio dennoch gelingt!

Es gibt im Fitnessstudio zunächst ausgewählte Bereiche, in denen du gezielt ein Training zum Abnehmen vollziehen kannst. Das ist meist der Aufwärmbereich.

Hier stehen Fahrräder, Stepper, Laufbände und weitere moderne Aufwärmgeräte.

Die meiste Zeit für einen effektiven Gewichtsverlust erzielst du hier. Und sonst nirgendwo anders. Für gezielte Muskelübungen wählst du dir nicht unbedingt die Geräte aus, sondern suchst dir einen ruhigen Bereich und machst deine Übungen am Bauch, Beine und Po.

Neben den Orten im Fitness Center, wo du gezielt abnehmen kannst, ist der nächste wichtige Punkt, das Trainingsprogramm und die Trainingsintensität.

Trainiere optimal und nicht maximal!

Auch hier empfiehlt es sich zum Gewicht verlieren, dass du optimal und nicht maximal trainierst. Du solltest nach dem Training noch Kraft haben, dich auf weitere Aufgaben zu konzentrieren.

Meist habe ich die Beobachtung gemacht, dass Personen, die schnell abnehmen wollen, sich im Fitness Studio mit übermäßigem Training verausgaben. Nachher steigt der Puls hoch und der Körper ist vom Training geschwächt. So kann er nicht die nötige Energie aufbringen, um das Körperfett loszuwerden.

Und zusätzlich wird sich auch falsch ernährt, wenn nicht sogar auf irgendwelche Pulver im Fitness Center gegriffen, die schlecht für den Körper sind.

Daher solltest du wissen, wie du gezielt mit Training Fett verbrennen kannst und deinen Körper somit effektiv auf das Abnehmen vorbereiten kannst.

Inwieweit dir der Fitness Coach dabei helfen kann ist wiederum eine besondere Frage. Denn meist werden auch hier wenige Profis eingesetzt. Stattdessen übernehmen Azubis und moderne Diätberater die Rolle des Abnehmexperten. Da bin ich berechtigterweise ein bisschen skeptisch.

 

Lohnt sich der Weg ins Fitnessstudio zum Abnehmen?

Du solltest gut abwägen können, wann du Zeit hast für ein Fitness Center. Denn auch hier ist es entscheidend, dass du beim Training deine Ruhe hast und die fremden Augen dich nicht von allen Seiten anglotzen.

Abends ist ein Fitness Center meist voller Menschen. Daher lohnt es sich, vormittags dorthin zu gehen.

Weiterhin solltest du genau wissen, wie du trainierst und dich nicht unnötig verausgaben. Wie sieht deine Ernährung aus und welche Geräte sind für dich unwirksam beim Abnehmen.

Wie sind die Coaches aufgestellt und wer übernimmt welche Beratungsaufgaben. Wie hoch sind die Kosten und welches Klientel an Personen besuchen den Ort. Ein Weg ins Fitnessstudio zum Abnehmen ist mit vielen Fragen verbunden. Erst dann kann es seine positive Wirkung beim Verlust von Körperfett leisten.

All das sind Fragen, die du dir vorher stellen musst, um dich schließlich für oder gegen ein Fitness Center zu entscheiden. Daher eher Vorsicht, wenn der Weg zum Fitnessstudio eher ein Umweg wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *