Stoffwechsel anregen zum Abnehmen

Anzeige

Den Trainingsplan findest Du übrigens auch im Ratgeber E-Book zum Abnehmen.

Aber zunächst einmal ein paar wichtige Informationen vorab.

Tipps zum Stoffwechsel anregen und abnehmen.

Ein ganz ausgeprägtes Problem bei Übergewicht ist der Stoffwechsel. Häufiges rumsitzen, wenig Bewegung und noch viel weniger gesunde Ernährung.

Solltest du viele Pfunde drauf haben und an Kreislaufproblemen leiden, so musst du unbedingt deinen Stoffwechsel anregen. Diäten helfen für das Anregen von Stoffwechsel recht wenig. Ebensowenig helfen dir Diätprodukte.

 

Ich werde dir einige Tipps geben, wie du dein Stoffwechsel anregen und abnehmen kannst.

 

Kennst du das Wechselduschen?

Bist du für das Warmduschen oder magst du eher die frische Brise?
Ich weiß nicht, bei welcher Wassertemperatur du dich wirklich wohl fühlst. Mag sein, dass du auch abends lieber in einem warmen Bad dich entspannst.

Den Stoffwechsel ankurbeln kannst du aber am Besten mit dem Wechselduschen. hierbei stellst du nach dem Duschen das Wasser kurzzeitig auf kalt und lässt es über deine Beine laufen.

Wahlweise kannst du auch mehrfach unter der Dusche umschalten zwischen kalt, warm, kalt, warm. Das bringt deinen Körper in Schwung und sorgt dafür, dass dein Herz richtig durchpustet.

Es hat den positiven Effekt, dass du dadurch extrem leicht und schnell dein Stoffwechsel ankurbeln kannst. Viele sagen auch, dass das kalte Wasser auch das Bindegewebe an den Beinen strafft. Hierzu kann ich leider nichts sagen. Müsste einfach mal ausprobiert werden.

 

Wichtige Ballaststoffe, Haferflocken, Vollkorn zum Frühstück!

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit. Es bringt deinen Körper abermals in Schwung und sorgt dafür, dass du leichter durch den Tag kommst.

Doch was solltest du zum Frühstück zu dir nehmen?

Vollkorn und Müsli können gut kombiniert werden. Weniger Fett, Salz und Zucker wird dir sicherlich helfen, den Stoffwechsel für das Abnehmen besser zu regulieren. Vollkornmüsli enthält viele Ballaststoffe, so auch Haferflocken und Leinsamenkörner. Joghurt, Marmelade und Früchte schmecken nicht nur lecker. Diese wichtigen Stoffe helfen dir überaus gut, den Stoffwechsel besser anzukurbeln.

 

Bewegungsmangel und Faulheit!

Mit viel Bewegung kannst du dein Stoffwechsel ankurbeln zum Abnehmen und fit bleiben.

Hierbei rate ich dir nicht ausschließlich zu einem Ausdauertraining, sondern auch der Aufbau von Muskeln durch gezieltes Krafttraining können sich positiv auf den Gewichtsverlust auswirken. Denn Muskeln verbrennen viele Kalorien und arbeiten unermüdlich.

Frauen fürchten sich meist, dass sie durch das Krafttraining wie Männer aussehen. Diese Befürchtung ist wirklich unnötig und nicht begründet.

Allein die Tatsache, dass Frauen eine grundverschiedene, körperliche Grundvoraussetzung für das Krafttraining haben, ist ein wesentlicher Grund, dass Frauen sich nicht davor fürchten sollten.

Wer seinen Stoffwechsel anregen und Abnehmen will, der muss sich bewegen.

 

Ärztliche Untersuchung nicht vernachlässigen!

Stoffwechselprobleme können genetisch bedingt sein. Aber durch das Anwenden dieser Tipps zum Anregen vom Körperstoffwechsel kann einiges erreicht werden.

Bei wirkliche schwerwiegenden Problemen solltest du jedoch den Arzt aufsuchen. Eine gründliche Untersuchung der Körperfunktionen von einem Arzt solltest du nicht vernachlässigen.

Wird es dir morgends beim Aufstehen schwarz vor Augen, hast du es nach langem Sitzen schwer, von der Couch zu kommen oder bist du einfach nur zu faul und träge?

Solltest du dich selbst nach dem Sport nicht gut fühlen, dann suche bitte hierfür einen Arzt auf und lasse dich aufklären.

 

Fazit zum Stoffwechsel ankurbeln und Abnehmen!

Den Stoffwechsel ankurbeln und sich fit fühlen ist wohltuend und nützlich für das effektive Abnehmen.

Gesunde Ernährung ist wie immer ein wichtiger Bestandteil der Gesundheit. Vor allem sehe ich hierbei das Frühstück für sehr wichtig. Aber auch die mangelnde Bewegung kann Grund genug sein, für Stoffwechelprobleme.

Faulheit und ständiges Stubenhocken fördern die Trägheit des Körpers. Löse dich von diesen Lasten und versuche dir Zeit für den Sport zu nehmen.

Zu guter Letzt solltest du das Wechselduschen nutzen. Das ist zwar nicht jedermanns Sache, aber kann sich dennoch sehr gut auf den Körper auswirken.

 

3 Gedanken zu “Stoffwechsel anregen zum Abnehmen

  1. Conny

    Bei mir hilft Obst am Abend sehr gut meinen Stoffwechsel über Nacht anzukurbeln. Generell sollte viel Obst, Salat und Gemüse gegessen werden, das hat wenig Kalorien und regt eben den Stoffwechsel gut an.

    Antwort
    1. Danke für deinen Kommentar, Conny.
      Ich denke, dass viele Menschen unter Stoffwechselproblemen leiden. Mal wird es morgends schwarz vor Augen, ein andern Mal wird alles einfach zu viel.
      Eine gesunde Ernährungsbasis kann sicherlich helfen.

      Antwort
  2. Pingback:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.