Schnell abnehmen durch nichts essen

Anzeige

Den Trainingsplan findest Du übrigens auch im Ratgeber E-Book zum Abnehmen.

Aber zunächst einmal ein paar wichtige Informationen vorab.

Kann man abnehmen durch nichts essen? Dieser Frage möchte ich heute ein wenig genauer eingehen. Ich kann aber schon vorab relativ deutlich sagen, dass das Hungern keine gute Methode ist, um sich schnell schlank zu machen.

Hungern und nichts essen scheint zwar aus Sicht der Plus/Minus Energiebilanz Rechnung recht plausibel. Doch in Wahrheit ist das Abnehmen durch nichts essen eine große Falle.

Abb. 1: Ist schnell abnehmen durch nichts essen möglich?

Dein Körper rechnet mit dir ab!

Der menschliche Körper lässt dermaßen einfache plus-minus “Rechnungen” nicht zu.

Der Körper eines jeden einzelnen Menschen ist viel komplizierter aufgebaut. Es funktioniert nicht wie eine einfache Maschine. Es funktioniert viel besser!

Wusstest du, dass durch das Hungern eigentlich keine Fettpolster abgebaut werden, sondern andere Energieträger, wie beispielsweise Muskeln, für den Mangel an Energie herbeigezogen werden?

Warum Hungern und zu wenig Essen zu mehr Gewicht führt, wäre demnach eine logische und gut durchdachte Frage. Doch der Körper braucht einen täglichen “Grundumsatz”, um zu funktionieren.

Viele glauben immer noch an ein Mythos und formulieren dies so:

Je weniger ich esse, umso mehr nehme ich ab und werde schlanker.

Aus dieser fatalen Denkweise solltest du dich schnell trennen, wenn du schon bald effektiv Fett verlieren willst.

Zum Ratgeber E-Book - Wie dauerhaft schnell Bauchfett verlierst und gesünder lebst.

Was bedeutet Grundumsatz?

Dein Körper braucht einen Mindestwert an Kalorien, damit es gut funktionieren kann.

Der so genannte “Grundumsatz” sorgt dafür, dass dein Körper die täglich lebensnotwendigen Funktionen wie Atmung oder Kreislauf aufrechterhält.

Lässt Du dein Körper jedoch hungern und willst dadurch schnell abnehmen, durch nichts essen, dann wirst du schnell merken, dass das nicht zum Abnehmerfolg führt.

Du wirst am Anfang schnell abnehmen, keine Frage. Aber darin steckt wahrlich keine Effektivität. Weisst du auch warum das so ist?

Die Antwort ist eigentlich recht simpel und ist mit dem Energiesparmodus des Körpers zu erklären, der einsetzt, wenn du durch nichts essen schnell abnehmen willst und dein Körper dadurch hungern lässt.

Was bedeutet der “Energiesparmodus” für den Körper in “Notsituationen”?

Wie du bereits erfahren hast, braucht der Körper täglich Energie, um zu überleben.

Wenn du nun anfängst, zu hungern und unter deinem Grundumsatz isst, dann wird sich dein Körper auf den so genannten “Energiesparmodus” einstellen.

Am Anfang wirst du schnell abnehmen, weil dein Körper sich in einer “Notsituation” befindet und nichts zu Essen bekommt.

Doch wenn du dir jetzt denkst und wünschst, dass der Körper am Bauch Fett abnimmt oder sich generell von überschüssigen Fetten im Körper ernährt, wirst du dich getäuscht sehen.

Du verlierst bei diesem schnellen Abnehmerfolg lediglich Muskeln und Wasser, was bereits in deinem Körper gelagert war.

Also ist das Hungern besonders schändlich, wenn du dir dadurch ein schnelles Abnehmen erhoffst.

Ratgeber Ebook _ Abnehmen am Bauch.
Ratgeber Ebook

oder
Hier mehr über E-Book Ratgeber erfahren...

Da dein Körper nicht genau einschätzen und wissen kann, wie lange diese “Notsituation” andauert, wird er seine Fettreserven nur bedingt herausgeben.

Daher verlierst du bei einem schnellen Abnehmvorgang beim Hungern eigentlich Muskelmasse statt Fett.

Ist dein Körper nun auf diese Notsituation eingestellt, wird es immer mehr einlagern wollen. Und du musst immer weniger essen, um noch mehr abzunehmen. Das geht lange so nicht gut, denn schon bald tritt der “Jojo-Effekt” ein.

Was das genau bedeutet und wie du ohne Jojo-Effekt schnell und effektiv abnehmen kannst, darüber habe ich in diesem Beitrag geschrieben -> Abnehmen ohne Jojo-Effekt.

Schnelles abnehmen durch Hungern und nichts essen?

Nun habe ich dir Schritt für Schritt aufgezeigt, warum du zwar durch nichts essen schnell abnehmen kannst, dies aber jedoch keine langjährige Wirkung zeigt und im Gegenteil dich mit dem Eintreten des Jojo dicker werden lässt.

Das Hungern ist für das Abnehmen keine passende Methode. Schnell abnehmen durch nichts essen kannst du schnell wieder vergessen. Das bereitet dir längerfristig nur Probleme mit deinem Gewicht.

Solltest du jedoch für sehr kurze Zeit sehr schnell abnehmen wollen, dann kann dir das Hungern helfen. Gesund ist es jedoch nicht.

Ich hoffe, dass ich dir mit diesem Beitrag helfen konnte. Wenn der Beitrag dir insgesamt gefallen hat, dann freue ich mich auf einen

“Facebook Like”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.