Einfach und leicht abnehmen mit den passenden Antworten auf Fragen

Meine Antworten auf spezielle Fragen zum Abnehmen im Netz.

Wie immer habe ich mich erneut im Internet auf unterschiedlichsten Foren zu den Fragen geäußert und passende Antworten geliefert. Ich denke, es ist immer sehr nützlich, wenn auch Du über diese Antworten Bescheid weißt.

Denn viele Menschen haben sehr oft sehr ähnliche Fragen zum Abnehmen. Wie Abnehmen am einfachsten zu schaffen ist oder welche Übungen beim Sporttraining für das Abnehmen wirklich helfen oder einfach Vorschläge für ein richtiges Essverhalten.

Fragen zum Abnehmen sind sehr hilfreich, wenn auch die passenden Antworten geliefert werden. Ich bemühe mich täglich auf unterschiedliche Fragen einzugehen.

Natürlich schaffe auch ich es nicht, auf alle Wünsche gleichermaßen einzugehen.

Damit auch du weißt, welche Gefahren auf dich beim Abnehmen warten und wie du bei erfolglosen Diäten dich verhalten solltest - diese und weitere Fragen habe ich hier mal kurz gesammelt.

Abnehmen mit Situps - FRAGE No1

"Abnehmen mit Situps und Fahrrad fahren?"

"Also mit dem Fahrrad fahren eher JA aber mit den Situps (wenn du dadurch am Bauch abnehmen willst) eher NEIN. Denn Situps und sämtliche Bauchübungen sind die am WENIGSTEN effektiven Methoden für das Abnehmen am Bauch.

Der Körper nimmt nicht an bestimmten Stellen gezielt ab, sondern bestimmt selbst, wo, wie und wann. Gib deinem Körper noch genug Luft und Energie, dass es effektiv Fett verbrennt und überstürze es nicht mit vielen Übungen und Training.

Ausserden wird das Abnehmen eher an mit der richtigen Ernährung als mit dem Sport erreicht. Welcher Sport zum Abnehmen passt zu dir?"

 

Abnehmen ohne Sport - FRAGE No2

"Trotz Sport habe ich zugenommen: Ich raff das nicht mehr!"

Meine Antwort dazu:
"Bloß keine Panik! Bei dir ist genau der Effekt eingetreten, den ein Körper zur gelungenen Regulation braucht. Ein Körper arbeitet nicht nach deinem Willen, sondern nach seinem eigenen Willen, der einer besonderen Logik entspricht.

Denn der Organismus reagiert auf Belastungen, wie Stress, mit Hormonen. Beim Sport schüttet dein Körper viele Hormone aus. Diese steuern und regulieren den Körperstoffwechsel. Solange der Körper beim Sport bliebe, dürfte es keine Probeme geben. Doch jetzt kommt´s: Fängst du an etwas zu dir zu nehmen, reagiert der Körper auf diese Energieträger. Nimmst du falsche oder wertstoffarme Lebensmittel zu dir, wird das zu einer zusätzlichen Belastung für deinen Körper beitragen. In Not reagiert der Körper dann erschrocken und speichert lieber erst, für kommende "schlechte" Tage.

Hingegen bei gesunder Ernährung und angenehmer Belastung, wird genau das Gegenteil erreicht. Tust du im Bereich 120 Puls leicht joggen oder schwimmen, so arbeitet dein Körper in einem angenehmen Zustand. Ernährst du dich tagsüber mit wertvollen Lebensmitteln , erholt sich dein Körper besser und kann die ihm zugeführten Stoffe besser verwerten und umsetzen, für die Funktion der Organe - die Organe sind dann auch zuständig für das Abnehmen und den gesunden Stoffwechsel. Und noch vieles mehr.

Kurze Tipps: Dein Sport sollte nicht stark erschöpfend sein, sondern moderat. So, dass du dich beim Laufen noch etwa unterhalten kannst. Kommst du dabei stark aus der Puste, ist das zu viel. In Sachen Ernährung (was 75 % deines Abnehmerfolgs ausmacht) solltest du dich über gesunde Fette, Eiweiße und Kohlenhydrate informieren, die viel Mineralien, Ballaststoffe und Antioxidantien beinhalten. Einige nützliche Beispiele: Avocado, Nüsse, Äpfel, Beeren, Früchte, pflanzliche Fette, Eier, Trockenpflaumen usw.

Bevor du dich abquälst, solltest du dich zunächst gründlich informieren über das Abnehmen ohne Sport. Es wird dir nicht schwer fallen! "

 

Abnehmen am Bauch - FRAGE No3

"Ich möchte am Bauch und an den Oberschenkeln abnehmen. Wie schaffe ich das nur?"

"Gezielt an besonderen Stellen kann der Körper leider nicht abnehmen. Hingegen hängt es auch nicht ausschließelich vom Sport ab, ob du am Bauch abnimmst oder nicht. Und weiterhin würde ich dir auch nicht vom Eis abraten.

Wenn du wirklich deinen Bauch und deine Oberschenkel und deinen gesamten Körper ganzheitlich formen willst (was zwangsläufig der Fall sein wird), so musst du auf deine Ernährung großen Wert legen.

Weißt du, dass Bauchmuskelübungen wie Crunches, Situps oder andere die UNEFFEKTIVSTEN Übungen sind, um den Bauch wegzukriegen? Wusstest du, dass Avocado oder Nüsse beispielsweise viel Fett beinhalten, aber dennoch stark abnehmen lassen (vor allem auch am Bauch), weil sie Ballaststoffe, Mineralien und Antioxidantien beinhalten?

Du musst nicht viel Sport treiben, um effektiv abzunehmen. Stattdessen spricht man heutzutage von "moderater Bewegung", welche ausreicht, um den Körper ganzheitlich und gesund zu pflegen.

Weitere Tipps für die Ernährung: Äpfel, Nüsse, Eier, Studentenfutter, Beeren und Smoothies als soft drink." 😉

 

Abnehmen Frage & Antwort!

Gezielt zu bestimmten Fragen zu antworten ist manchmal hilfreicher, als seitenweise über Abnehm Tipps zu schreiben.

Sollte dir das "Abnehmen Frage & Antwort" gefallen, dann bitte ich um deinen Kommentar.

Ich werde es öfters mal nutzen und auf die Reaktionen hier warten. Sollte es von großem Nutzen sein, so werde ich mehrmals im Monat über meine Antworten zu bestimmten Fragen hier im Blog berichten.

Besuche mich auf Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.